Warrior Cats For You


 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 27 Benutzern am Mo 26 Sep 2016, 20:22
Neuigkeiten
Das Forum wurde nun komplett aufgeräumt und neu gestylt. Alle Mitglieder, die wieder aktiv im Forum sein wollen, sollten sich bei den Neuigkeiten melden. Mundpropaganda in anderen Foren ist mehr als erwünscht.

Es wird überlegt, ob ein Rollenspiel-Würfel eingeführt werden sollte. Um deine Meinung zu vertreten, stimme hier ab.

Die Lieblingskatze des Forums wird nun gewählt. Um an der Wahl teilzunehmen, schau dir diesen Beitrag an.
Unser Rollenspiel
Wetter
Die Sonne kommt nur selten raus und es hängen tiefe Wolken über den Katzen. Ab und zu ergibt es sich, dass es zu Regen und Schneefall kommen kann. Die Temperaturen betragen von -5° bis 5°

Jahreszeit
Blattleere, fast Blattfrische

Tageszeit
Sonnenhoch

Rollenspielstart
direkt nach Charakterannahme.
Gesucht!
SonnenClan
Im SonnenClan werden noch die normalen Ränge, wie Krieger, Schüler, etc., gesucht.

RegenClan
Im RegenClan werden noch alle Ränge gesucht, außer der des Anführers und Stellvertreters.
Hierarchie
SonnenClan (8)
Anführer: Wolkenstern
Stellvertreter: Drachenherz
Heiler: Traumjägerin
Heilerschüler: Lilienpfote
RegenClan (6)
Anführer: Schwarzstern
Stellvertreter: Blutseele
Heiler: -
Heilerschüler: -

Austausch | 
 

 Survivor Dogs

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lilienfeder
Neugeborenes
avatar

Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 20.04.13
Alter : 29
Ort : Österreich halt D:

BeitragThema: Survivor Dogs   So 22 Feb 2015, 18:37

Als Erin hunter fan ein muss zu lesen find ich ^^

Band1:Die verlassene Stadt (Original: The Empty City) ist der Titel des ersten Bandes der Buchreihe Survivors von Erin Hunter. Auf dem Cover ist Lucky zu sehen, welcher auch der Hauptprotagonist ist. Es ist am 10. März 2014 in deutscher Sprache erschienen
Ein schreckliches Beben verwandelt die Welt in Schutt und Asche. Aber in den Ruinen regt sich etwas: Lucky hat das Inferno überlebt ...

Lucky ist ein Straßenhund und Einzelgänger mit dem Instinkt zum Überleben. Doch jetzt ist nichts mehr, wie es war. Die Langpfoten sind verschwunden und mit ihnen Nahrung und Sicherheit. Lucky trifft auf eine Gruppe Leinenhunde, wird zum Anführer wider Willen und muss alles infrage stellen, was ihn bisher ausgemacht hat. Sind die Hunde gemeinsam stark genug, sich in der neuen Welt zu behaupten?

Band2:Ein verborgener Feind (Original: A Hidden Enemy) ist der Titel des zweiten Bandes der Buchreihe Survivor Dogs. Es erscheint am 19. Mai 2014 in deutscher Sprache. Auf dem Cover ist Alpha, ein Wolfsmischling, zu sehen.

Lucky, Bella und die anderen Leinenhunde haben es in die Wildnis geschafft. Dort gibt es Beute und sauberes Wasser – aber auch ein Rudel Wildhunde, die ihr Territorium erbittert verteidigen.

Als Lucky und seine Freunde auf das Rudel Wildhunde unter der Führung eines furchterregenden Wolfshundes treffen, befürchtet Lucky blutige Kämpfe. Hin und her gerissen zwischen Angst, der Sehnsucht nach Unabhängigkeit und Loyalität gegenüber seinen neuen Freunden, lässt er sich auf eine gefährliche Mission ein …

Band3:Gefährliche Freunde (Original: Darkness Falls) ist der Titel des dritten Bandes der Buchreihe Survivors.
Inhaltsverzeichnis

Nach dem hinterhältigen Fuchsangriff schließen sich die Leinen- und Wildhunde unter der Führung des unberechenbaren Rudelführers Alpha zusammen. Als Alpha erfährt, dass sich Lucky unter falschem Vorwand in das Wildhunderudel aufnehmen ließ, wird er als Verräter verstoßen.

Wütend und enttäuscht zieht Lucky wieder als Einzelhund durch die zerstörte Stadt. Fühlte er sich doch - völlig gegen seine Erwartung - innerhalb eines Rudels das erste Mal wohl. Als Lucky auf seinem Weg drei verwahrloste und hilflose Scharfhundwelpen findet, übernimmt er sofort die Verantwortung und kehrt zum Wohle der Welpen mit ihnen zurück ins große Rudel. Dort aber prallen Lucky und die Welpen gegen eine Wand an Widerstand, da Scharfhunde zu Alphas größten Feinden zählen ...

Band4:Die finstere Gefährtin (Original: The Broken Path) ist der Titel des vierten Bandes der Buchreihe Survivors. Er ist am 11. Februar 2014 auf Englisch erschienen. Er wurde von Gillian Phillip verfasst.
Inhaltsverzeichnis

Im 4. Band der Survivor Dogs kämpfen die Hunde nach einem verheerenden Erdbeben weiterhin ums Überleben. In der Not muss das Rudel zusammenhalten, doch der jungen Leck wird misstraut – kann sie sich beweisen?

Um Nahrung zu finden, zieht das Wildhunderudel in ein neues Territorium – doch schon bald stellen die Hunde fest, dass es dort nicht sicher ist und sie auch hier Hunger leiden werden. Als die Hunde auf ein anderes Rudel treffen, das von dem brutalen Terror angeführt wird, kann sich die junge Leck zum ersten Mal beweisen. Trotz ihrer Loyalität kommen Lucky Zweifel, ob er der Scharfhündin wirklich vertrauen kann …
SURVIVOR DOGS – HUNDELISTE
EINZELHUNDE


Lucky:
   Lucky hat als Straßenhund gelernt, für sich selbst zu sorgen. Er ist glücklich, allein zu sein und kann sich nicht vorstellen, in einem Rudel zu leben. Er ist ein Einzelhund durch und durch. Doch als ein schreckliches Erdbeben, der Große Knurrer, die Stadt zerstört, ändert sich alles. Er trifft auf ein Rudel Leinenhunde und zum ersten Mal fühlt er Verantwortung für andere und realisiert, dass er zum Überleben die Hilfe anderer Hunde braucht.
Old Hunter:
   großes, kräftiges Männchen mit stumpfer Schnauze; Rasse: Bullmastiff


LEINENHUNDERUDEL

Bella (Luckys Schwester), Daisy, Mickey, Martha, Bruno, Sunshine und Alfie sind Leinenhunde, die nach dem Großen Knurrer von ihren Langpfoten verlassen wurden. Zum ersten Mal in ihrem Leben sind sie auf sich allein gestellt und müssen erst einmal lernen, wie man jagt und den eigenen Sinnen vertraut. Alle sind im Rudel gleichgestellt und passen aufeinander auf, wie eine große Familie. Dabei ist es gut, dass jeder einer anderen Hunderasse angehört und unterschiedliche Fähigkeiten in die Gruppe einbringt.


Bella:
   Hündin mit dichtem gold-weißem Fell, Luckys Wurfschwester; Rasse: Sheltie-Retriever-Mischling
Daisy:
   Hündin mit weißem Fell und braunem Schwanz; Rasse: Westie-/Jack Russell-Mischling
Mickey:
   schlankes Farmhund-Männchen mit schwarz-weißem Fell; Rasse: Border Collie
Martha:
   große Hündin mit schwarzem dichtem Fell und breitem Kopf; Rasse: Neufundländer
Bruno:
   großes Männchen mit braunem dichtem Fell und ernstem Gesicht; Rasse: Schäferhund-/ Chow-Chow-Mischling
Sunshine:
   kleine Hündin mit langem weißem Fell; Rasse: Malteser
Alfie:
   kurzbeiniges Männchen mit einem stumpfnasigem Gesicht voller Falten und braun-weiß geflecktem Fell. Rasse: Bulldogge


WILDHUNDERUDEL

Das Wildhunderudel hat sein Revier im Wald an einem großen See mit ausreichend Beute und viel Trinkwasser, das sie gegen alle Eindringlinge verteidigen. Der Wolfshund Alpha ist der Anführer und hat sein Rudel durch strenge Gesetze und Bräuche organisiert. Jedem Hund ist ein Rang zugewiesen, den er sich erworben oder erkämpft hat. Nach Alpha kommt in der Rangordnung Beta (Sweet), dann folgen die Jägerhunde, die Patrouillenhunde und Omega, der rangniedrigste Hund. Wenn ein Hund im Rang aufsteigen will, fordert er einen anderen Hund zum Kampf heraus. Gewinnt der Herausforderer, nimmt er umgehend den Rang des Besiegten ein und umgekehrt.

(in Rangfolge innerhalb des Rudels)


Alpha:
   riesiger Halbwolf mit grau-weißem Fell und gelben Augen
Sweet:
   kleine Schnellhündin mit kurzem grauem Fell; Rang im Rudel: Beta
Flamm:
   kräftiges braunes Männchen mit langen Ohren und zotteligem Fell, Vater von Quirl und Stups; Rang im Rudel: Jäger
Schnapp:
   kleine Hündin mit braun-weißem Fell; Rang im Rudel: Jäger
Spring:
   braune Hündin mit schwarzen Flecken; Rang im Rudel: Jäger
Mond:
   schwarz-weiße Farmhündin, Mutter von Quirl und Stups; Rang im Rudel: Patrouillenhund
Flitz:
   schlanke Hatzhündin mit braun-weißem Fell; Rang im Rudel: Patrouillenhund
Zuck:
   brauner Hatzhund mit schwarzen Flecken und einem lahmen Bein; Rang im Rudel: Patrouillenhund
Wins:
   kleiner schwarzer, merkwürdig gebauter Hund mit winzigen Ohren und runzligem Gesicht; Rang im Rudel: Patrouillenhund
Quirl:
   männlicher Welpe mit struppigem schwarz-weißem Fell
Stups:
   weiblicher Welpe mit struppigem schwarzem Fell
Mulch:
   langohriger Hund mit langem, glänzenden schwarzem Fell; Rang im Rudel: Jäger
Flaum:
   männlicher Welpe mit struppigem schwarzem Fell


SCHARFHUNDERUDEL

Die Scharfhunde leben im Hundegarten und wurden von den Langpfoten dazu ausgebildet, Wohn- und Arbeitshäuser zu bewachen. Die Hunde gehören alle derselben Rasse an: Das Fell ist dunkel, der Körper sehnig und muskulös, sie haben einen breiten Brustkorb, einen kräftigen Kiefer und eine spitz zulaufende Schnauze. Sie sind besonders zäh und ausdauernd, aber bösartig.

(in Rangfolge innerhalb des Rudels)


Blade:
   Hündin mit glattem schwarz-braunem Fell und einer weißen Markierung in Form eines Fangzahns unterm Ohr; Rang im Rudel: Alpha
Mace:
   schwarz-braunes Männchen, Rang im Rudel: Beta
Dagger:
   Männchen mit stoppeligem braunem Fell
Grunz:
   braun-schwarzer männlicher Welpe
Wackel:
   männlicher Welpe
Leck:
   hellbrauner weiblicher Welpe


Hab den ersten band finde sie sehr gut gelungen wenn man hunde mag bis jezt hatte ich leider noch nicht die zeit den rest zu lesen


Nach oben Nach unten
 
Survivor Dogs
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Survivor Dogs
» Survivor Dogs
» Zusammen sind wir die Demon Dogs
» War Dogs - Planung (Storyline, Anmeldungen)
» Warrior Dogs

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats For You :: Andere Themen :: » Bücher, Zeitschriften und co.-
Gehe zu: