Warrior Cats For You


 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 27 Benutzern am Mo 26 Sep 2016, 20:22
Neuigkeiten
Das Forum wurde nun komplett aufgeräumt und neu gestylt. Alle Mitglieder, die wieder aktiv im Forum sein wollen, sollten sich bei den Neuigkeiten melden. Mundpropaganda in anderen Foren ist mehr als erwünscht.

Es wird überlegt, ob ein Rollenspiel-Würfel eingeführt werden sollte. Um deine Meinung zu vertreten, stimme hier ab.

Die Lieblingskatze des Forums wird nun gewählt. Um an der Wahl teilzunehmen, schau dir diesen Beitrag an.
Unser Rollenspiel
Wetter
Die Sonne kommt nur selten raus und es hängen tiefe Wolken über den Katzen. Ab und zu ergibt es sich, dass es zu Regen und Schneefall kommen kann. Die Temperaturen betragen von -5° bis 5°

Jahreszeit
Blattleere, fast Blattfrische

Tageszeit
Sonnenhoch

Rollenspielstart
direkt nach Charakterannahme.
Gesucht!
SonnenClan
Im SonnenClan werden noch die normalen Ränge, wie Krieger, Schüler, etc., gesucht.

RegenClan
Im RegenClan werden noch alle Ränge gesucht, außer der des Anführers und Stellvertreters.
Hierarchie
SonnenClan (8)
Anführer: Wolkenstern
Stellvertreter: Drachenherz
Heiler: Traumjägerin
Heilerschüler: Lilienpfote
RegenClan (6)
Anführer: Schwarzstern
Stellvertreter: Blutseele
Heiler: -
Heilerschüler: -

Austausch | 
 

 das Ödland

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Blutseele
Krieger/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 648
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 18
Ort : The hell
Laune : Ihre Anfrage wird bearbeitet

BeitragThema: Re: das Ödland   Sa 21 Feb 2015, 20:35


Blutseele

# 2. Anführer #
# weiblich #






# erzählt von Reise | erklärt den Mondstein #
"Wir gehen zum Mondstein" sagte Blutseele leise. Sie war erst einmal mt auf eine Reise zum Mondstein gegangen.
"Das ist ein Platz wo wir lebenden Katzen mit dem SternenClan, den verstorbenen Ahnen reden können"
Sie sah Jack stolz an. "Normalerweise gehen nur Anführer und Heiler zum Mondstein."
Sie schwieg bevor sie anfing erneut zu sprechen um sich zu korrigieren. "und Stellvertreter um ihre 9 Leben zu bekommen und somit anführer zu werden"
© Rayleen, 2015


Nach oben Nach unten
Wolkenstern
Forenmama
avatar

Anzahl der Beiträge : 4556
Anmeldedatum : 15.01.12
Alter : 17
Ort : Ich sitz' hier in Deutschland fest o:
Laune : das werde ich auch immer aktualisieren

BeitragThema: Re: das Ödland   Sa 21 Feb 2015, 20:44


Jack
{ fragt Blutseele nach den Träumen am Mondstein | ist sich sicher, dass er träumen will, ob er darf oder nicht }

» Was mache ich dann da? Empfange ich auch Träume oder schaue ich zu? « Er fragte sich, wie dieser Mondstein funktionierte. Es musste eine höhere Macht sein, die dies steuerte. Oder es war alles Einbildung und die Clankatzen wussten Antworten auf alles bereits in ihrem Unterbewusstsein. Dann setzte der Placebo-Effekt ein und die Katzen glaubten, mit ihren Ahnen gesprochen zu haben. Jack wusste wirklich nicht, was er davon halten sollte. Er würde es erst glauben, wenn es ihm passierte. Jack nickte. Wenn Blutseele und Natternfang träumten würde er das tun, was sie taten, um ebenfalls zu träumen. Er wollte wissen, was das war.



Oh, I have a bad feeling about this.
Nach oben Nach unten
http://warriorcatsforyou.forumieren.com
Blutseele
Krieger/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 648
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 18
Ort : The hell
Laune : Ihre Anfrage wird bearbeitet

BeitragThema: Re: das Ödland   Sa 21 Feb 2015, 20:52


Blutseele

# 2. Anführer #
# weiblich #






# ist unsicher | versucht zu erklären #
"Ich selber habe noch nie am Mondstein geträumt" sagte sie ein wenig zögerlich.
"Aber sie haben in einem normalen Traum zu mir gesprochen"
Sie schüttelte sich leicht bei dem Gedanken an ihren Traum.
"Eigentlich redet der SternenClan nicht mit Katzen wie mir...nur mit Katzen wie Schwarzstern oder unserem Heiler"
Ihr Blick glitt zu dem Schwarzen Kater. "Wir träumen alle, jedoch normalerweise völlig belanglos"
Sie zuckte mit den Schultern.
© Rayleen, 2015


Nach oben Nach unten
Finstergold
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 03.02.15
Alter : 17
Ort : Hier!
Laune : Nope... Just nope

BeitragThema: Re: das Ödland   Sa 21 Feb 2015, 21:58

Natternfang tobte sich eine Weile im Regen aus und konnte sich endlich mal wieder fühlen, wie ein kleines Junges, das sich um nichts Größeres Sorgen machen musste. Bis... naja... bis er sah, wie Jack zu Blutseele in den Unterschlupf kroch. Sofort wurde er wieder eifersüchtig. Sei nicht so dämlich Natternfang! Sie werden schon nicht..., fuhr er sich selbst in Gedanken an. Doch trotzdem wünschte er sich, er wäre an Jacks Stelle und nicht hier draußen im Regen.
Wie du dir bereits gedacht hast: Niemand will dich im Clan haben. Niemand braucht dich im Clan. Wenn ich diesen Auftrag erfüllt habe, werde ich mich auf der Suche nach meinen Verwandten machen und hoffen, dass sie mich aufnehmen werden.
So und ähnlich dachte Natternfang, als er die Zweite Anführerin zusammen mit Jack im Unterschlupf hocken sah. Für ihn war da jetzt sowieso zu wenig Platz.
Wieso eigentlich warten, bis dieser Auftrag erfüllt war? Würde es überhaupt auffallen, wenn er jetzt verschwinden würde? Hätte Blutseele nicht eh einen Begleiter? Plötzlich merkte Natternfang, wie ihm Tränen in die Augen stiegen. Es schien so, als ob er schon lange unglücklich gewesen war. Tatsache war, er fühlte sich alleine gelassen, ungeliebt. Wahrscheinlich wäre es besser gewesen, wenn er nie geboren worden wäre.
Mit diesen Gefühlen und Tränen in den Augen, die langsam über seine Schnurrhaare liefen, zog er sich ins Dunkle zurück.


Nach oben Nach unten
Wolkenstern
Forenmama
avatar

Anzahl der Beiträge : 4556
Anmeldedatum : 15.01.12
Alter : 17
Ort : Ich sitz' hier in Deutschland fest o:
Laune : das werde ich auch immer aktualisieren

BeitragThema: Re: das Ödland   So 22 Feb 2015, 11:26


Jack
{ denkt über den Mondstein nach | fragt, wo Natternfang ist }

Jack nickte kurz. » Also bist du deswegen aufgeregt. « , stellte er fest und musterte Blutseele. Er selbst wäre auch aufgeregt. Zu diesem Mondstein zu gehen, scheint eine zweifellose Ehre zu sein - vor allem, wenn man kein Heiler oder Anführer war. Sicher war dieser Mondstein spannend, aber er war sich immer noch nicht sicher, ob das alles nicht nur Einbildung war. Jack schaute wieder nach draußen in den Regen. Es war unglaublich, wie schnell es draußen dunkler werden konnte, wenn Wolken aufzogen und es regnete. Er seufzte. Dann fiel ihm auf, dass er Natternfang nicht sehen konnte. » Wo ist eigentlich Natternfang? «



Oh, I have a bad feeling about this.
Nach oben Nach unten
http://warriorcatsforyou.forumieren.com
Blutseele
Krieger/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 648
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 18
Ort : The hell
Laune : Ihre Anfrage wird bearbeitet

BeitragThema: Re: das Ödland   So 22 Feb 2015, 18:23


Blutseele

# 2. Anführer #
# weiblich #






# sorgt sich um Natternfang | sucht ihn #
Sie zuckte mit den Ohren. Natternfang hatte doch eben noch im Regen gespielt.
Ihr Blick glitt über die Fläche vor ihr. Ihre Augen gewöhnten sich an die Dunkelheit.
"Natternfang?" fragte sie mit einer Stimme die laut genug war um den Regen zu übertönen.
Als der angesprochene Kater ihr nicht antwortete stand sie auf, streckte sich und trat in den Regen.
Der Kater schien wirklich verschwunden. Doch Blutseeles Nase lügte nicht.
Sie fand den Kater etwas abseits im schatten.
"Was tust du denn hier Natternfang" fragte sie sanft und stupste ihn an. "Setz dich zu uns, es ist viel zu kalt"
© Rayleen, 2015


Nach oben Nach unten
Finstergold
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 03.02.15
Alter : 17
Ort : Hier!
Laune : Nope... Just nope

BeitragThema: Re: das Ödland   So 22 Feb 2015, 22:25

Natternfang war etwas perplex, als Blutseele ihn anstieß. In seinen Augen waren noch Tränen, aber er hoffte, dass die Zweite Anführerin sie nicht bemerkte. Es wäre ja auch nur zu peinlich gewesen, wenn die Kätzin bemerkt hätte, dass es ihm nicht gut ging. 
Er drehte sich etwas zu schnell um und blaffte sie an: "Da ist doch kein Platz mehr! Erst recht nicht für...", Natternfang wurde leise und murmelte "... jemanden wie mich... eine Halbkatze..." 
Mit diesen Worten nahmen seine Augen einen wütenden Ausdruck an und er funkelte sowohl Jack als auch Blutseele wütend an. "Niemand will mich im Clan haben! Gib es doch zu! Immer bin ich der ach so loyale Krieger, der aber anscheinend aber auch keine Gefühle haben darf! Aber ich hab doch welche! Tief in mir drinnen! 
Aber wie gesagt: Gib doch zu, niemandem im Clan bin ich wichtig, außer vielleicht Finstergold, und selbst die hat Geheimnisse vor mir! Weder du noch sonst jemand will uns beide im Clan haben! Als würden wir nicht wissen, was ihr von uns denkt. >Halbkatzen< nennt ihr uns. Und das nur weil mein Vater außerhalb des Clans war! Als ob wir uns unsere Eltern aussuchen könnten! 
Glaub nicht ich wüsste nicht, dass wir beide, Finstergold und ich, im Clan nicht willkommen wären. Euch allen wäre es ja lieber, wenn wir so wie Schwarzjunges und Silberschatten den Clan verlassen hätten! Ihr wollt uns ja nicht mal, habt aber soetwas wie... NEIN! >Mitleid< kann man das nicht nennen. Hättet ihr so etwas würdet ihr uns verscheuchen und nicht wie Mäusekot behandeln! 
Glaubst du ich wüssste nicht, dass es euch allen lieber wäre, wenn ich nicht geboren worden wäre? Wenn Silberschatten einen Kater aus dem Clan geliebt hätte und nicht Python? 
Und nur für einen Moment, als du mit mir über den Auftrag sprachst habe ich gedacht, dass es vielleicht doch nicht so wäre. Dass ich vielleicht Hoffnung hätte, dass du auch so für mich empfindest, wie ich für dich! Du hast keine Ahnung wie sehr ich dich liebe!" 
Kaum waren die beiden letzten Sätze heraus schloss Natternfang sein Maul. Das hatte er eigentlich nicht sagen wollen. Sicher würde Blutseele ihn jetzt nur noch mehr hassen. Besser er würde verschwinden.
"Und glaub ja nicht Mitleid mit mir haben zu müssen!" fauchte er noch und preschte dann in die Dunkelheit davon.

tbc: Sternenwand (um vom bekannten Gebiet abzuhauen)


Nach oben Nach unten
Wolkenstern
Forenmama
avatar

Anzahl der Beiträge : 4556
Anmeldedatum : 15.01.12
Alter : 17
Ort : Ich sitz' hier in Deutschland fest o:
Laune : das werde ich auch immer aktualisieren

BeitragThema: Re: das Ödland   Mo 23 Feb 2015, 17:05


Jack
{ denkt über Natternfangs Liebesgeständnis nach | beschließt, Natternfang nach zu gehen }

Jack nickte abwesend. Er starrte die Stelle an, auf der Natternfang eben war. Dann nickte er noch einmal. » Ich glaube, er hat dir gerade seine Liebe gestanden. « , stellte er fest und nickte noch ein paar Mal. Jack war wirklich erstaunt. Er persönlich hätte eine geschicktere Liebeserklärung gewählt. Die von Natternfang war leider nicht sehr schön. Er hätte auch gleich sagen können, dass er noch nie Liebe empfunden hatte und es nie wird. Jack nickte. Das war ein äußerst kluger Gedanke gewesen. Dann rümpfte er die Nase und suchte den Geruch des Clankaters. Er konnte ihn sich gut merken, weil er anders roch. Nicht wie Blutseele, aber auch gleichzeitig nicht wie die Katzen, die er getroffen hatte. Er roch nach beidem. » Ich gehe im nach. Ich finde dich schon, wenn du an dieser Felsenwand bist. Wir sehen uns dort. «



Oh, I have a bad feeling about this.
Nach oben Nach unten
http://warriorcatsforyou.forumieren.com
Blutseele
Krieger/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 648
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 18
Ort : The hell
Laune : Ihre Anfrage wird bearbeitet

BeitragThema: Re: das Ödland   Mo 23 Feb 2015, 17:20


Blutseele

# 2. Anführer #
# weiblich #






# will Natternfang folgen | fühlt sich schuldig #
Sie fror in ihrer Bewegung ein. Starrte den Kater vor ihr nur fassungslos an. Wieso zum SternenClan dachte Natternfang sowas über den Clan?
Sie versuchte ihn hin und wieder zu unterbrechen, ihn zu verneinen aber er ließ es nicht zu.
Sein letzter Satz riss sie fast von den Pfoten.
"Natternfang warte! komm zurück" rief sie, stoplerte ihm nach blieb aber stehen.
Wie sollte sie handeln?
Er glaube ihr nicht...und sie musste unbedingt zum Mondstein.
Blutseele hatte nie bemerkt wie unwohl Natternfang sich im Clan fühlte obwohl sie ihm das beste wünschte.
als Jack sich einschaltete nickte sie zögerlich.
"Ich würde ihm gerne selber folgen...aber ich befürchte er wird dann nur wieder weg laufen" sie blickte zu boden.
© Rayleen, 2015


Nach oben Nach unten
Wolkenstern
Forenmama
avatar

Anzahl der Beiträge : 4556
Anmeldedatum : 15.01.12
Alter : 17
Ort : Ich sitz' hier in Deutschland fest o:
Laune : das werde ich auch immer aktualisieren

BeitragThema: Re: das Ödland   Mo 23 Feb 2015, 17:44


Jack
{ berät sich mit Blutseele | geht Natternfang nach }

→ geht zu: Sternenwand


Jack blieb noch einmal kurz stehen. Dann drehte er sich zu Blutseele um und berührte ihre Schulter mit seinem Schwanz.» Ich bringe ihn zurück. Aber du solltest dir in der Zwischenzeit im Klaren darüber werden, was du für ihn fühlst. « , schlug er vor und schaute Blutseele an. Er neigte seinen Kopf leicht zur Seite und blinzelte sie freundlich an. » Ich gehe bin dann mal weg. « , meinte er und preschte in die Dunkelheit davon. Immer den sonderbaren Geruch von Natternfang in der Nase. Er hoffte, dass der Clankater noch nicht weit gekommen war.



Oh, I have a bad feeling about this.
Nach oben Nach unten
http://warriorcatsforyou.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: das Ödland   

Nach oben Nach unten
 
das Ödland
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats For You :: Das RPG :: » Besondere Orte-
Gehe zu: