Warrior Cats For You


 
StartseiteStartseite  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 27 Benutzern am Mo 26 Sep 2016, 20:22
Neuigkeiten
Das Forum wurde nun komplett aufgeräumt und neu gestylt. Alle Mitglieder, die wieder aktiv im Forum sein wollen, sollten sich bei den Neuigkeiten melden. Mundpropaganda in anderen Foren ist mehr als erwünscht.

Es wird überlegt, ob ein Rollenspiel-Würfel eingeführt werden sollte. Um deine Meinung zu vertreten, stimme hier ab.

Die Lieblingskatze des Forums wird nun gewählt. Um an der Wahl teilzunehmen, schau dir diesen Beitrag an.
Unser Rollenspiel
Wetter
Die Sonne kommt nur selten raus und es hängen tiefe Wolken über den Katzen. Ab und zu ergibt es sich, dass es zu Regen und Schneefall kommen kann. Die Temperaturen betragen von -5° bis 5°

Jahreszeit
Blattleere, fast Blattfrische

Tageszeit
Sonnenhoch

Rollenspielstart
direkt nach Charakterannahme.
Gesucht!
SonnenClan
Im SonnenClan werden noch die normalen Ränge, wie Krieger, Schüler, etc., gesucht.

RegenClan
Im RegenClan werden noch alle Ränge gesucht, außer der des Anführers und Stellvertreters.
Hierarchie
SonnenClan (8)
Anführer: Wolkenstern
Stellvertreter: Drachenherz
Heiler: Traumjägerin
Heilerschüler: Lilienpfote
RegenClan (6)
Anführer: Schwarzstern
Stellvertreter: Blutseele
Heiler: -
Heilerschüler: -

Teilen | 
 

 Haustiere?!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Wolkenstern
Forenmama
avatar

Anzahl der Beiträge : 4556
Anmeldedatum : 15.01.12
Alter : 18
Ort : Ich sitz' hier in Deutschland fest o:
Laune : das werde ich auch immer aktualisieren

BeitragThema: Haustiere?!   So 10 Feb 2013, 21:14

Youw, schreibt doch hier etwas über eure Haustierchen <33

TITUS:
OMG. Ich habe lange nicht mehr über ihn geschrieben, fällt mir gerade auf. Jedenfalls will ich mal zu seinem Charakter kommen: Titus war ein sehr gutmütiger und ruhiger Kater. Er hat nie Krach gemacht, war immer brav, und verletzte niemande. Leider hatte er die Angewohnheit mich zu wecken (um 4:30am) weil er raus wollte. Jeden morgen o; Aber es war sooo süüß. Wenn er mal durch den Schnee stapfte, schüttelte er sich nach jedem Schritt die Pfötchen. War ich traurig, war auch er traurig und wenn ich glücklich war, war er total aus dem Häuschen. Wenn es mir schlecht ging, kam er und tröstete mich. Er schlief immer bei mir, kuschelte mit mir und wartete auf mich, bis ich aus der Schule kam. In der Zeit schlief er auf meiner Couch und wenn ich kam, kuschelte er mich erst einmal an. Ich weiß nicht, wie ich ihn sonst beschreiben würde, aber er ist nun mal perfekt. Okay.. er war perfekt. Leider verließ' er mich. Im März. 2011. Am 23.02.2011; das will ich noch erzählen; wurde er mal "verhaftet". Jap. Er saß in einem Auto (er fand Autos ja immer so unheimlich spannend) und wollte nicht rausgehen. Ja und der Autobesitzer rief tatsächlich die Polizei O; Ich war extrem sad weil er weg war, bis dann die Polizei angerufen hat xD Ich habe mir alles abgelacht und bin mit meinem Dad zur Polizei und hab ihn abgeholt. (Ach mein kleiner Verbrecher) Dann haben wir ihn wieder Heim gebracht. Dann im März. Am 12.03.2011 glaube ich. Da verschwand er. Ich suchte ihn, ja wirklich, ich habe den Ort durchkämmt und habe Plakate aufgehängt. Ich rief auch bei der Polizei an (nur mal Probeweise) Aber er war nirgends. An einem Samstag dann passierte es. Diese Straßenräumheinies kamen. Und klingelten bei uns. Sie zeigten ein Foto (von dem toten Kater) und fragten ob der uns gehöre. Und in diesen paar Sekunden, wurde mir viel genommen, weil ich ihn so liebte. Um ehrlich zu sein, bin ich darüber noch nicht hinweg. Er bedeute mir so viel, dass ich das gar nicht beschreiben kann. Der Anblick von meinem toten Kater verfolgte mich Monate, in Albträumen, aber auch Tagträumen.. Andauernd. Ich weinte extremst lange... *ah fuck, ich weine jetzt schon wieder* Nya, ich denke ich beschreibe ihn euch. Er war ein hübscher Kater, auf jeden Fall aber eine europäisch Kurzhaar Katze. Seine Grundfellfarbe war ein hübsches Grau, etwas dunkler, als das Forumgrau. Auf seinem dunkelgrauen Fell fanden sich viele schwarze, manchmal zarte und dünne, aber auch kräftige Streifen wieder. Sein Kinn, seine Brust und sein Bauch waren weiß, schneeweiß. Und seine Augen waren so wunderbar grüngelb <3

MIA:
Ahja, die Mia. Sie sollte mir gehören >.< Aber wenn so n' paar *** kommen und behaupten "Ja unsere Katze wurde überfahren & der Kater ist extrem einsam. Wir brauchen sie" regt mich das schon wieder auf. Die meisten (gesunden) Katzenhalter sollten doch wissen, dass sich Katzen, die sich nicht von Geburt an kennen, extrem bekriegen (wollten diese *** das meiner armen Mia wirklich antun?) Meine naiven Eltern glaubten denen und redeten so lange auf mich ein, bis ich ja sagte (wünschte ich hätte als Arschloch dagestanden und die Katze behalten) Mia. Mia war ähnlich wie Titus. Nur weckte sie mich nie. Außerdem hatte sie die Angewohnheit niemals raus zu gehen <3 Sie hatte so seidig weiches Fell <3 Die Grundfellfarbe ist weiß. Ihr rechtes Ohr ist teils schwarz, teils weiß. Ihr linkes Ohr hat einen roten Fleck, der innen dunkler gestreift ist. In ihrem Nacken sitzen zwei rote Flecken, ein größerer ein kleinerer. Beide ebenso gestreift wie der andere rote Fleck. Dann kurz vor ihrem Schwanzansatz wieder 2 rote Flecken, die genauso sind, wie die anderen. Kommen wir zu ihrem Schwanz. Dieser ist in allen erdenklichen Katzenfellfarben gestreift. Grau, Schwarz, Weiß, Rot, ...

BUFFY:
Hach <3 Die Buffy, sie ist 'ne extrem kleine und zierliche Kätzin. Ich habe gerade keine Lust zu schreiben, weils gleich Essen gibt, aber schaut doch mal: http://fc08.deviantart.net/fs70/i/2012/357/b/4/little_cat_by_wolkuuz-d5ovdyj.jpg , http://fc09.deviantart.net/fs71/i/2012/171/d/c/buffy_by_wolkuuz-d546dic.jpg , http://th08.deviantart.net/fs70/PRE/i/2012/357/1/d/crazy_cat_by_wolkuuz-d5ovgxg.jpg , http://th06.deviantart.net/fs71/PRE/i/2012/357/f/4/cat_in_a_washbasin_02_by_wolkuuz-d5ovh3v.jpg . Das ist sie <3
Sie ist ne eher ruhigere Katze, aber dennoch Obermufty bei unseren Kätzis <3 Sie kann echt gemein und krass stark sein, aber normalerweise ist sie lieb. Außerdem ist sie etwas schüchtern.

DOMINO:
Höhö. Eine etwas kräftigere, hübsche Schmusekatze. Sie ist extrem verschmust, schmust einen an, dann will man sie streicheln... und sie rennt dann lieber weg. Jap. Eine gespaltene Persönlichkeit. (Ich erwähne mal nicht, dass sie sich manchmal selbst anknurrt ;3) Das ist eigentlich alles vom Charakter her. Okay sie ist noch sehr lüüp und freundlich. http://fc01.deviantart.net/fs70/i/2012/357/a/5/black_and_white_cat_02_by_wolkuuz-d5ovh6u.jpg , http://fc06.deviantart.net/fs70/i/2012/357/6/8/black_and_white_cat_by_wolkuuz-d5ovdme.jpg , http://fc01.deviantart.net/fs71/i/2012/357/f/3/on_a_paper_bag_by_wolkuuz-d5oviee.jpg . Achtung, da sind auch ältere Bilder dabei (das erste) Anfangs war sie nämlich sehr klein und schmächtig.

PURZEL:
OMG. Mein alter Sack. Mittlerweile ist er 17 oder 18 oder doch schon 20 oder älter. So ganz sicher ist sich da niemand o; Auf jeden Fall mindestens 17. Schaut ihn euch an: http://fc08.deviantart.net/fs71/i/2012/357/b/e/old_cat_02_by_wolkuuz-d5oviit.jpg , http://fc08.deviantart.net/fs71/i/2012/357/b/2/old_cat___what__by_wolkuuz-d5ovhn5.jpg . Er ist taub. Deshalb kräht er immer so komisch und laut. Er hat die Angewohnheit meinen Dad um 5:30am zu wecken. Purzel ist eigentlich ganz lieb, und man traut ihm wegen seines Alters nicht viel zu, aber dann überrascht uns alle doch immer wenn er die Mädels verkloppt ;DD

MAUSI or. MÄUSCHEN oder GARFIELD:
Ich wette ihr habt euch bei Garfield & Mäuschen gedacht, wtf, why denn das? Garfield ist doch fett und kein Mäuschen O: Ja. In der Tat. Also. Mausi ist ein extremer Garfield Kater. Groß, dick, kräftig, und extrem stark. Er ist sooo lieb und gemütlich und verschmust <33 Und verfressen O: *Ja er ist auch Lasagne O: Und Käse* Aber. Er miaut wie etwas ganz kleines süßes. Es hört sich an wie eine Maus. Daher heißt der dicke Mausi und er ist einfach sooo knuddelig. Ahja, auch sein Fell gleicht dem von Garfield. So orange getigert halt & er hat grüngelbe Augen, wie Titus es hatte... ;DD

Sou jetzt wisst ihr eigentlich ziemlich viel über meine Kätzis <33
Bis auf Titus leben übrigens noch alle <33



Oh, I have a bad feeling about this.
Nach oben Nach unten
http://warriorcatsforyou.forumieren.com
Polarstern
Krieger/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 19
Ort : In meinem kleinen Paradies *---*

BeitragThema: Re: Haustiere?!   So 10 Feb 2013, 21:34

Ok, los gehts *Finger knack*

SALLY
Sally wurde am 25.März 1999 geboren und ist am 25.August 2012 gestorben. Ich weiß ebenfalls nicht, wie man dieses Gefühl beschreiben kann...welches ich damals gefühlt habe.
Sally war einfach die beste Katze die man sich wünschen konnte, ich kenne sie seit ich das erste Mal zu Hause war. Morgens stand sie immer an meinem Bett und abends hat sie bei mir geschlafen :*
Irgendwie dachte ich nie, dass sie als erstes stirbt. Damals...als ich es im Urlaub erfahren habe, als meine ABF da war, habe ich nicht geheult. Nicht weil ich mich nicht getraut habe, sondern weil ich nicht weinen konnte. Aber als meine ABF wieder weg war, bin ich zu meiner Urlaubsbekannten gegangen{die nicht mal wirklich deutsch kann, aber ich komm vom Thema ab e.e} und hab ihr die Ohren voll geheult. Ich weiß, es ist der Lauf der natur, dass die Katzen bzw. Tiere sterben, aber Sally war mehr als nur ein Tier.
Und so sah sie aus: http://sphotos-c.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-prn1/525919_401071439962805_1798027746_n.jpg
Ich fande ihr Aussehen so episch <3

HARRY
Nya, also Harry ist halt Sallys Bruder unso. Er ist schon fast 14 Jahre alt, aber rennt immer noch wie eine Katze in ihren besten Jahren rum o.o
Außer das er überall hinmacht, wenn er von anderen genervt wird, ist er ganz gut ^^
Ich weiß nicht, was ich alles über ihn erzählen soll, außer das er mal 6 Wochen verschwunden war und er aber glücklicherweise wieder gekommen ist *o*
Und so sieht er halt aus: http://sphotos-d.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash3/550847_407098049360144_2032951_n.jpg

BRUNO
Bruno ist erst 5 Monate alt und ein Teufelsbraten x3
Er stellt alles mögliche an, was man nur anstellen kann und nunja, ich liebe ihn trotzdem <3
Ich kenne ihn, seit er ein minnikleines Ding ist und aww, er ist so süß ^^
Hier mal ein paar Pics.
Bruno früher: http://sphotos-c.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc7/575125_458268880881419_2138696278_n.jpg
http://sphotos-c.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc6/196616_438083839566590_514739865_n.jpg
Bruno heute: http://sphotos-c.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash4/408579_431824586887490_891474806_n.jpg

NALA
Nala ist meine kleine stumme Katze <3
Sie hat schon recht viel erlebt und deswegen...ich rede halt nicht gerne drüber...zeige ich euch mal ein paar Pics von ihr.
Nala früher: http://sphotos-b.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-prn1/62526_438083906233250_1714348698_n.jpg
http://sphotos-h.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc7/303869_438083892899918_1946582805_n.jpg
Nala heute: http://sphotos-b.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc7/398049_436041066465842_1613423812_n.jpg


♥️ Ningun problema, dece hacerte sufrir. Este es nuestro fin, saber decir.
Hakuna Matata. ♥️

- Avatar by the Galerie ♥️
Nach oben Nach unten
Flammenschwinge
Schüler/in
avatar

Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 27.09.12
Alter : 19
Ort : in ur bootay
Laune : THE SHIP HAS SAILED

BeitragThema: Re: Haustiere?!   Mo 11 Feb 2013, 13:32

Also, ich selbst besitze 2 Meerschweinchen. Alles hat angefangen mit meinen 2 Kurzhaarschweinchen, Krümel und Karamell ungefähr 2006. Letztes Jahr starb leider Karamell und so ist nurnoch meine kleine Krümel übrig. Vor 2 Monaten bekam ich dann von einer Freundin, die ihre Tiere leider weggeben musste, ein kleines, wuscheliges Rosettenmeerschweinchen. Ein dreifarbiges namens Emmi. Krümel und Emmi vertragen sich nicht, was beschissen ist, aber vielleicht kaufen wir zu Emmi ein zweites dazu. Krümel würde das nur noch belasten, denke ich.

Oh, wie sie aussehen, hab hier auf dem Lappi leider keine Bilder, aber ich kanns beschreiben.
Karamell war karamellbraun. Ihr linkes Ohr war schwarz und sie hatte eine art schwarzes Halsband um den Hals, was aber Fell war. Auf dem Rücken ein kleiner, weißer Fleck. <3 Ums rechte Auge auch noch kleine schwarze Flecken. Ihre Pfoten waren rosa, genau wir ihr rechtes Ohr.

Krümel ist ganz weiß mit rosanen Ohren, nur hat sie 2 breite beige Streifen, die sich quer über ihr Fell ziehen. Yay!

Und Emmi, ohw, sie ist schwer zu beschreiben. O_O Ich fang mal beim Kopf an. Ihre linke Gesichtshälfte ist auch so schön karamellbraun. Ihre rechte Gesichtshälfte hat schwarzes Fell mit dunkelbraunen Spitzen. Ihr Kinn ist weiß und sie hat einen kleinen weißen Punkt auf dem Kopf. Ihr rechtes Ohr ist braun, ihr linkes ist schwarz. Ihre 4 Pfoten sind alle rosa. Am Rücken hat sie weißes und braunes Fell, abwechselnd und am Hinterkopf auch einen weißen Fleck im braunen Fell. Schwer zu erklären XD Aber ihr "linker Rücken" ist braun, ihr rechter ist weiß. Joa so in etwa sieht sie aus. Viel spaß beim denken^^

Oh. Ungefähr 2009 oder 2010 bekam ich von einer Freundin 2 Achatschnecken, die aber schon weggegeben sind wegen Familie ^^'
Die 2 hatten noch keinen Namen!! Fu! D: und sie waren schon ziemlich groß, jup.
(Garnicht kopiert von kriegerkatzen, neeein.)

Jup das waren meine ^^ Wenn ich glück hab und meine mum gut drauf ist, bekomme ich ein zweites meerschweinchen zu emmi, weil sie verträgt sich nicht mit krümel und vllt auch einen hund. :DD


Hier sollte ein deeper englischer Satz/ein englisches Zitat/Songtext stehen. 

Nach oben Nach unten
Liebesjunges
Neugeborenes
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 01.09.13
Alter : 18
Ort : Auf deinem Bett. (Ne ehrlich. Ich bin deine Katze.)
Laune : Supi ;)

BeitragThema: Re: Haustiere?!   Di 03 Sep 2013, 19:38

Aaaaaalso. Ich fang dann mal mit der laaaangen Beschreibung meines Zwergkaninchens Willi an.
2007 hat es zu meinem Geburtstag früh an der Tür geklingelt. Eigentlich sollte die ersten Gäste erst 15:00 kommen und nicht schon um 9. Naja. letztendlich waren es meine Nachbarn. Mit einem Stall und einem kleinen, pechschwarzen Kaninchen. Ich hatte mir schon IMMER ein Kaninchen gewünscht. Und da war er. Willi (den namen habe ich mir NICHT ausgesucht. ich hätte ihn Blackie genannt) wir haben immer geschmust und ich hab ihn an mich getröstet, als ich traurig war :(  Leider wurde er dann bissig. Dann haben wir ihn kastrieren lassen. Dadurch ist er leider nur noch bissiger geworden. jetzt geht es einigermaßen wieder. leider ist er nur allein, aber jetzt können wir auch kein zweites kaninchen mehr dazu holen.

Und dann gibt es da ja auch noch meinen Hund. Polly.
man muss mal dazu sagen, dass ich sie durch ewige quengelei bekommen hab :D
Naja. Vor zwei jahren wollte ich also UNBEDINGT mit meinem Papa ins nahelegende Tierheim Hunde ausführen. Wir haben einen total süßen Hund bekommen. Aron. Ich habe mich sofort in ihn verliebt. leider gab es da schon eine Familie. Dann gab es da noch Nicki. Die war aber bissig ;( Dan hat uns das Tierheim drei weitere Hunde gezeigt. Angie, die aber schon sehr alt war, eine junge, sehr verspielte Hündin, nur leider zu verspielt für uns und Polly. Damals 5 Monate alt und total sweet. Mama hat sich gleich in sie verliebt. Ein paar Wochen sind wir immer, wann es die Schule zuließ ins Tierheim und sind mit ihr spazieren gegangen. Kurz nach Neujahr war es dann so weit. mama und papa haben sie "auf Probe" gekauft. Sie hat sich bei uns total wohl gefühlt und wir haben sie behalten.
Nun zu ihrem aussehen: sie hat langes, wuschiges, schwarzes Fell mit einem weißen Bauch und drei weißen Pfoten.
Ihre Rassen: Was wir ganz genau wissen, ist Tiebet-Terrier und Schnauzer, wegen dem langen Fell an Schnauze und augen. Wir haben auch noch die Vermutung, dass Golden-retriver mit drin ist, wegen dem restlichen langen Fell. Genau wissen wir es nicht.


Und dann haben wir noch Echsie. Eine Eidechse in unserem garten. Ich sehe sie aber nur im Sommer. Letztes Jahr habe ich, naja Polly, rausgefunden, dass Echsie Junge hat.
Nach oben Nach unten
Fuchspfote
Älteste/r
avatar

Anzahl der Beiträge : 898
Anmeldedatum : 08.04.12
Alter : 19
Ort : Ka. Es ist grad so dunkel, ich seh nix.
Laune : Awesome. As always.

BeitragThema: Re: Haustiere?!   So 08 Sep 2013, 18:21

Wir haben genauso ein Kaninchen. Bissig, schwarz, kastriert. Eigentlich ganz süß. Als unsere alten Hasen noch gelebt haben, haben wir versucht ihn dazuzugliedern. Hat halb geklappt, im Freigehege haben sie sich wengistens ein bisschen zurückgehalten mit Kämpfen, er lebte schon immer bei den Meerschweinchen und wird es auch weiter tun, weil unsere zwei alten Hasen gestorben sind, und einem anderen Hasen wollen wir ihn nicht antun. Apropos: hört auf den Namen Blackie!^^ Blackie kam zu uns, weil unsere Nachbarn ihn von der Baustelle eines Freundes oder so holten, weil er sich dort schon seit Wochen (er war wahrscheinlich vom Kleintiermarkt ausgebrochen) herumhoppelte (im Winter!!). Er sollte nur "übergangsweise" zu uns kommen, jetzt haben wir ihn seit 2 Jahren!^^ Ja, im Sommer haben wir ihn Tag und Nacht draußen, am liebsten hockt er selbst im Regen noch im Gras. Er hat halt Freiheit geschnuppert. Trotzdem ist er froh, wenn ihm jemand ein Löwenzahnblättchen bringt oder sich zu ihm ins Gehege hockt, wenn man ihn dann aber Streicheln will springt der einen an. Oder legt die Ohren an und will dich beißen. Oder klopft mit den Hinterbeinen auf den Boden. fIch könnte noch mehr erzählen, aber das liest sich eh kein Mensch durch.^^

LG, Fuchsy
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Haustiere?!   

Nach oben Nach unten
 
Haustiere?!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Haustierliste
» Du oder deine Haustiere als WaCa Katze! (Hilft bei langeweile!)
» Habt ihr Haustiere?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats For You :: Papierkorb/Archiv :: » Papierkorb/Archiv :: » Das alte Forum-
Gehe zu: